[Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel / ISUZU Campo / TF posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Netzi
Frischfleisch
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 31. Oktober 2020, 13:13
Fahrzeug: Campo-R 1992
Wohnort: 35644

[Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Beitrag von Netzi » Samstag 31. Oktober 2020, 13:43

Moin,
Ich habe da mal eine Frage:

Ich habe auf meinem neu gekauften Campo 4x2 (leider) die Standard 185R14C eingetragen. Kann man auch die Originalen 16zoll felgen des 1997+ Campo fahren, theoretisch? (da sind standard 205/80 r16 drauf)
Oder macht es mehr sinn zubehör reifen/felgen zu kaufen? Was habe ich hier überhaupt für optionen?
E9165CE2-405F-46F8-8D41-BB5972CDD8A4.jpeg

VG Markus

Sterni
Geröllchampion
Beiträge: 299
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2014, 22:42
Fahrzeug: Opel Campo 3.1 SZM
Wohnort: Sachsen

Re: [Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Beitrag von Sterni » Sonntag 1. November 2020, 12:01

Hallo,
größere Räder(Außendurchmesser) wirst Du wohl nicht montieren können.
Zum einen wird evtl. der Platz im Radkasten nicht ausreichen und zum anderern zeigt ja dann der Tacho zu wenig an.
Welche Reifen-/Rädergröße bei Deinem Campo möglich wäre, kannst Du z.B. beim TÜV erfragen.

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 7378
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 , FRONTERA 2.0 , Matschi V6, mundl sein 2.2er
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: [Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Beitrag von Der Ralf » Sonntag 1. November 2020, 12:37

Moin ,

ja klar geht das . Da auch der 4x2 Drehstäbe hat kann man ihn ja vorne höher drehen hinten längere Schäkel rein und schon passen die 16 Zöller in den Radkasten selbst 31er passen da rein.

Wo Sterni natürlich recht hat ... den Tacho überprüfen solltest du vorher .... meistens geht der ordentlich falsch so das man auch größere Räder dran schrauben kann bis er tatsächlich richtig geht.

als erstes würde ich mit Navi mal ne Runde drehen und die daten notieren Tacho bei 50 60 70 und so weiter und die tatsächlichen Geschwindigkeiten laut Navi.

Grüße Der Ralf ...der einige 4x2 Fahrer kennt die große Räder fahren.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Sterni
Geröllchampion
Beiträge: 299
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2014, 22:42
Fahrzeug: Opel Campo 3.1 SZM
Wohnort: Sachsen

Re: [Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Beitrag von Sterni » Sonntag 1. November 2020, 13:05

@Der Ralf:
Nimmt die größeren Räder z.B. der TÜV auch ab?

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 7378
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 , FRONTERA 2.0 , Matschi V6, mundl sein 2.2er
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: [Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Beitrag von Der Ralf » Sonntag 1. November 2020, 13:13

Q das Sterni, das kommt ja darauf an ob der Prüfer das mit macht ob der Tacho noch stimmt nicht mehr als 8% Abwichung ist wegen den Bremsen (obwohl die Bremsen ja identisch sind ) und alles Freigängig ist. Wenn das alles gegeben ist ja dann trägt das ein Schverständiger :funny: auch ein.

Wie geschrieben erstmal Tacho überprüfen dann mit Prüfer durch sprechen und dann machen.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Sterni
Geröllchampion
Beiträge: 299
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2014, 22:42
Fahrzeug: Opel Campo 3.1 SZM
Wohnort: Sachsen

Re: [Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Beitrag von Sterni » Sonntag 1. November 2020, 17:45

Naja, versuchen kann man es mal. :-?

Netzi
Frischfleisch
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 31. Oktober 2020, 13:13
Fahrzeug: Campo-R 1992
Wohnort: 35644

Re: [Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Beitrag von Netzi » Montag 2. November 2020, 20:59

Danke euch für die Antworten.
Ich werde die Felgen fertig machen und montieren. Dann schaue Ich mal nach und werde berichten!!

VG
Markus

HenriO
Frischfleisch
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 11. November 2020, 11:56
Fahrzeug: Opel Mokka
Wohnort: 80331

Re: [Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Beitrag von HenriO » Mittwoch 11. November 2020, 14:31

Netzi hat geschrieben:
Montag 2. November 2020, 20:59
Danke euch für die Antworten.
Ich werde die Felgen fertig machen und montieren. Dann schaue Ich mal nach und werde berichten!!

VG
Markus
Hallo Markus,
hast du die Felgen inzwischen schon montiert? Ich fahre zwar einen Mokka, habe aber ähnliches damit vor. Hoffe nur, dass ich mir den TÜV sparen kann.

LG
Henriette

Osteopath
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 120
Registriert: Samstag 14. Dezember 2019, 19:49
Fahrzeug: Frontera A Sport 02-95 / Frontera B V6 Zwschenfacelift
Wohnort: bei Köln

Re: [Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Beitrag von Osteopath » Mittwoch 11. November 2020, 16:59

Spam!!!

Sterni
Geröllchampion
Beiträge: 299
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2014, 22:42
Fahrzeug: Opel Campo 3.1 SZM
Wohnort: Sachsen

Re: [Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Beitrag von Sterni » Mittwoch 11. November 2020, 17:16

Osteopath hat geschrieben:
Mittwoch 11. November 2020, 16:59
Spam!!!
Vielen Dank für die tolle Info. grr
Oder dürfen wir erfahren, was "Spam" ist?

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 7378
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 , FRONTERA 2.0 , Matschi V6, mundl sein 2.2er
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: [Campo A] Reifen/Felgen Campo-R

Beitrag von Der Ralf » Donnerstag 12. November 2020, 15:42

Osteopath hat geschrieben:
Mittwoch 11. November 2020, 16:59
Spam!!!
Es muss nicht immer überall Spam sein .
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Antworten