höherlegung

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
opelv628
Frischfleisch
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 19:54
Fahrzeug: Frontera b
Wohnort: 46562 Voerde

höherlegung

Beitrag von opelv628 » Dienstag 15. Mai 2018, 20:02

Na ihr ihr könnt euer frontie bis c.a.170mm höher legen nur ich sage euch das ist viel Arbeit. Und mit dem tüv geht es auch wünder ba.ihr könnt mit viel mühe auch ein x30xe ,y32se,x32se einbauen mit segen vom tüv.wegen abgasnorm verbesserung.
So und jetz viel Spass beim nach denken
🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔😀😀😀😀😀😀😀🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔😁😁😁😁😁😁😁😁

Benutzeravatar
jj.77
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1827
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 23:53
Fahrzeug: Frontera B 3.2 V6 Limited Automatik
Wohnort: 42781 Haan
Kontaktdaten:

Re: höherlegung

Beitrag von jj.77 » Dienstag 15. Mai 2018, 20:06

opelv628 hat geschrieben:
Dienstag 15. Mai 2018, 20:02
So und jetz viel Spass beim nach denken
Ne, Du zuerst.
Mit Gruß aus Haan
Joachim


Gebrauchtteile für Frontera B (keine für den A): http://stores.ebay.de/frontera-b-teile-haan
-- Bitte keine SMS schicken, das Handy ist oft tagelang aus. --
Detailfotos Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=155601#155601
Unterschiede Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=195460#195460

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6877
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: höherlegung

Beitrag von Der Ralf » Mittwoch 16. Mai 2018, 12:21

Erste Beitrag kein Hallo und nur Blödsinn ... habe große Lust das zu löschen. :meinung:
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Pferdewirt
Geröllchampion
Beiträge: 235
Registriert: Montag 3. Januar 2011, 19:59
Fahrzeug: 2x Frontera 2.2dti 88kw lang
Wohnort: Eifel

Re: höherlegung

Beitrag von Pferdewirt » Mittwoch 16. Mai 2018, 12:54

Auch ganz meine Meinung,
das ist nicht der Stil, der hier im Forum gelebt wird.
Ist neu hier und will uns Rätsel aufgeben :frech:



Gruß Joachim

Benutzeravatar
RobertW.
Luftdruckprüfer
Beiträge: 81
Registriert: Dienstag 9. September 2014, 13:42
Fahrzeug: Opel Frontera B (5-tür.) + Opel Campo (Sportscab)
Wohnort: 09603 Großschirma
Kontaktdaten:

Re: höherlegung

Beitrag von RobertW. » Donnerstag 17. Mai 2018, 14:40

Dieser Beitrag ist, als würde jemand das erste Mal in seinem Leben in eine Kneipe gehen, ein Bier zuviel trinken und deswegen beim Verlassen vor die Wirtshaustüre brechen. Der Wirt würde das nicht lange liegen lassen.
Tom

Benutzeravatar
Das Mulli
Luftdruckprüfer
Beiträge: 91
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 01:46
Fahrzeug: Opel Frontera B 3.2 Limited Opel Monterey B 3.0 DTI Limited
Wohnort: Hamburg

Re: höherlegung

Beitrag von Das Mulli » Donnerstag 17. Mai 2018, 21:08

Der Ralf hat geschrieben:
Mittwoch 16. Mai 2018, 12:21
Erste Beitrag kein Hallo und nur Blödsinn ... habe große Lust das zu löschen. :meinung:
TU ES!!! :lol2:

carawahnsinn
Chefmechaniker
Beiträge: 170
Registriert: Samstag 29. August 2015, 12:09
Fahrzeug: Frontera B, 3.2
Wohnort: 14532 Stahnsdorf

Re: höherlegung

Beitrag von carawahnsinn » Freitag 18. Mai 2018, 07:18

Und den User direkt mit
Meine Bastelarbeiten
viewtopic.php?f=4&t=19101

Opel Frontera 3,2 und festgerostete Schrauben bekommen eine neue Dimension :meinung:

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5381
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997, MB W123 230CE 1983, MB W111 220Sb 1963, , Alfa 159 1.9 jtdm SW 2009
Wohnort: zw Glotter und Dreisam

Re: höherlegung

Beitrag von JEOH » Freitag 18. Mai 2018, 08:18

:schimpf: Und was ist mit der Willkommenskultur?

:ironie:
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8994
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

Re: höherlegung

Beitrag von Asconajuenger » Freitag 18. Mai 2018, 14:17

Der X30XE ist zumindest kein Rätsel!

Habe in Pegnitz auf dem Opeltreffen einen Frontera Zwischen Facelift mit dem Motor gesehen.
Und er war auch eingetragen.
Hab mich länger mit dem Besitzer unterhalten, und festgestellt das da viel Hirnnschmalz und arbeit drin steckte aber der erfolg war vom TÜV besiegelt.

Benutzeravatar
Frontipet
Überrollkäfigtester
Beiträge: 967
Registriert: Donnerstag 9. November 2006, 13:53

Re: höherlegung

Beitrag von Frontipet » Sonntag 20. Mai 2018, 16:13

carawahnsinn hat geschrieben:
Freitag 18. Mai 2018, 07:18
Und den User direkt mit
War auch mein erster Gedanke.
Der Beitrag wäre doch aber auch als Start für ein neue Rubrik geeignet.

" Schwachsinn für die Lachmuskulatur"
Dann einfach solche Beiträge zukünftig dahin verschieben, und jeder der sich belustigen will schaut direkt darein .
„Jagd ist nur eine feige Umschreibung für besonders feigen Mord am chancenlosen Mitgeschöpf.
Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit."
T. Heuss

Benutzeravatar
iomegale
Forums - Sicherheitsbeauftragter
Beiträge: 4440
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:07
Fahrzeug: BMW 316i Compact, Bj. 01/2000, 105 PS, 1,9l, silber
Wohnort: Kurpfalz

Re: höherlegung

Beitrag von iomegale » Dienstag 22. Mai 2018, 13:11

opelv628 hat geschrieben:
Dienstag 15. Mai 2018, 20:02
.ihr könnt mit viel mühe auch ein x30xe ,y32se,x32se einbauen mit segen vom tüv.wegen abgasnorm verbesserung.
Oh wie schade, wollte vom Tuareg den V10 einbauen hmm hmm hmm
Gruß
Hartmut
______________________________________________________________________________
Anmelde-ID 2471

Man(n) kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

Die Attribute der Schrift in meinen Postings stellen keine Wertigkeit dar, sondern geschehen nur aus der Laune (Spielerei) heraus!

carawahnsinn
Chefmechaniker
Beiträge: 170
Registriert: Samstag 29. August 2015, 12:09
Fahrzeug: Frontera B, 3.2
Wohnort: 14532 Stahnsdorf

Re: höherlegung

Beitrag von carawahnsinn » Samstag 26. Mai 2018, 14:58

Den kannst du von mir einbauen lassen mit TÜV, habe ich schon 100 mal gemacht
Meine Bastelarbeiten
viewtopic.php?f=4&t=19101

Opel Frontera 3,2 und festgerostete Schrauben bekommen eine neue Dimension :meinung:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste