Getriebeölwechsel Aisin 5Gang AT Csptiva 2007

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Antara und Mokka / Mokka X posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Frontmann

Getriebeölwechsel Aisin 5Gang AT Csptiva 2007

Beitrag von Frontmann » Samstag 5. Mai 2018, 07:04

Gestern hatte ich die Freude, an einem Captiva 20dt die durchgerostete Leitung zum Getriebeölkühler zu tauschen. Gleichzeitig habe ich dann auch das Getriebeöl gewechselt. Erstaunlicher Weise steht nix von einem Wechselintervall in meiner Werkstatt Literatur. Das Öl war fast schwarz. Fieyvorgehenswrisr ist wie folgt:

Öl an der Ablassschraube ablassen. Neuen Dichtring verwenden. Vorn am Getriebe den grünen Messstab entfernen und dort 4.6 Liter atf einfüllen. Motor laufen lassen und den Ölstand messen U. Ggf korrigieren. Fehlercodes auslesen, abarbeiten und löschen. Am Messstab sind Markierungen für verschiedene Temperaturen . Wichtig, das richtige Öl verwenden! Nicht überfüllen! Messstab einstecken und mit Schraube sichern 10 Nm.
Bild

Bild

Bild

Frontmann

Re: Getriebeölwechsel Aisin 5Gang AT Csptiva 2007

Beitrag von Frontmann » Samstag 5. Mai 2018, 07:29

Ergänzend möchte ich noch hinzufügen, dass beim Chevrolet das Automatik-Getriebeöl ESSO JWS 3309 US ATF. vorgeschrieben ist. In meiner Literatur entnahm ich, dass für den Antara zum Teil auch andere Öle freigegeben sind.

Die Wechselmenge ist lt. Literatur 4,06 Liter, statt der im ersten Beitrag genannte 4,6 Liter. Die Mehrmenge war jedoch erforderlich, um den korrekten Ölstand zu erreichen. Vermutlich deshalb, weil der Ölkühler beim Wechsel der Ölkühler-Leitung leergelaufen ist.

Beim Captiva/Antara Z20S wird das ATF sowohl durch den Wasserkühler geführt, als auch durch einen eigenen Kühler vor dem Kondensator der Klimaanlage gekühlt. Die Komponenten sind in Reihe miteinander verbunden.

Bild

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste