Seite 1 von 1

BF17

Verfasst: Montag 8. Dezember 2014, 21:42
von lol11897
Wenn man als 17 jähriger mit dem Auto der Mutter (Über Sie Teilkaskoversichert) fährt, natürlich in Begleitung mit ihr (Teil von BF17) einen Unfall hat, kann es Probleme geben ? Versicherung: OVS Opel Versicherungs Service

AW: BF17

Verfasst: Montag 8. Dezember 2014, 21:54
von Sauerländer
Hallo (Vorname?),

die meisten Versicherungen wollen vorher wissen wer mit dem Auto fährt. Wenn Du als Fahrer eingetragen bist gibt es keine Probleme.

Gruß
Jürgen

AW: BF17

Verfasst: Montag 8. Dezember 2014, 22:30
von karman911
die teilkasko macht mit sicherheit probleme.........wenn dann muß eine vollkasko bestehen...... :wink:

den gegnerischen schaden zahlt die haftpflicht......

ansonsten wie jürgen schreibt.