Antara V6 3.2l Automatik

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Antara und Mokka posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
wastl00
Frischfleisch
Beiträge: 4
Registriert: Montag 10. April 2017, 13:02
Fahrzeug: Antara Bj.2009 3.2L
Wohnort: 55576 Sprendlingen

Antara V6 3.2l Automatik

Beitrag von wastl00 » Montag 15. Mai 2017, 22:11

Hallo
Wer kann mir Auskunft geben wieviel Action es ist am Antara V6 Automatik die Dichtund der Getriebewanne zu erneuern? Gibt es die Dichtung nur beim Opelhändler? Habe nämlich im Netz noch keine gesehen.Gruß Wastl

StephanB.
Frischfleisch
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 2. Juli 2017, 17:33
Fahrzeug: Opel Antara V6, Opel Kadett C City, Opel Ascona B
Wohnort: Weil am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Antara V6 3.2l Automatik

Beitrag von StephanB. » Mittwoch 5. Juli 2017, 22:18

Hi, besser spät als nie...

Warum willst du denn die Dichtung wechseln? Undicht oder Langeweile?
Im freien Ersatztelhandel bekommst du für das Getriebe garnichts... Stop. doch Öl bekommst du... Und fragende Blicke des Verkäufers... :funny: nachdem er in seinem schlauen Pc 0 Ergebnisse zu seiner Suche gefunden hat :lol2:

Musst alles beim FOH besorgen! Filter gibt's nicht! Nur falls jemand fragt... Nicht austauschbar, hab schon mal ne Std. im EPC gesucht und nichts gefunden...
Gruß Stephan
DAS LEBEN IST ZU KURZ UM KLEINE HÄSSLICHE AUTOS ZU FAHREN :freak:

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17047
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Antara V6 3.2l Automatik

Beitrag von Frontmann » Freitag 7. Juli 2017, 13:59

Ist bei diesem Getriebe die Dichtung nicht aus der Tube?
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast