bc monterey oder frontera 3.2 l

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Monterey & ISUZU Trooper sowie Vehicross posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
f-tech
Frischfleisch
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 10. März 2011, 13:33

bc monterey oder frontera 3.2 l

Beitrag von f-tech » Donnerstag 10. März 2011, 13:42

ich suche einen bc für o.g. fahrzeuge mit motorcode 6vd1 177 ps 130 kw von bj. 06.92-07.98 bei monterey, frontera weiß ich nicht ob verbaut wurde.

da der lotus omega kein bc hatte versuch ich nun ne möglichkeit zu finden diesen nachzurüsten, beim suchen im net bin ich fündig geworden das der monterey das gleich motormagnement besitz von gm p4 mpfi.

also suche ich nun einen bc von diesem motor, wer mir weiterhelfen könnte meinen omega caravan lotus zu vervollstängigen wäre ich mehr als dankbar, da ich mich leider mit 4 x 4 nicht auskenne sonder eher der cih fraktion und omega senator widme.


danke jedenfalls für eure mithilfe




günther

errikos
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 130
Registriert: Sonntag 30. Juni 2002, 00:25

AW: bc monterey oder frontera 3.2 l

Beitrag von errikos » Donnerstag 10. März 2011, 14:29

Ohne Vorstellung!

Bei OBI oder Eisenkarl

Gruß Heinrich

f-tech
Frischfleisch
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 10. März 2011, 13:33

AW: bc monterey oder frontera 3.2 l

Beitrag von f-tech » Donnerstag 10. März 2011, 14:37

bedanke mich für so tolle antworten, ohne worte!!!!! sehr technisch versierte tolle antwort und benehmen!!!!!


falls es kein bc bei monterey gab dann sag bes doch einfach.



günther

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8801
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

AW: bc monterey oder frontera 3.2 l

Beitrag von Asconajuenger » Donnerstag 10. März 2011, 17:15

Hy,

hier is ganz klar a kurze Vorstellung von Nöten,einfach reinschreiben und Info´s abgreifen is nicht die feine Englische. :schimpf:

Reicht wer du bist und wo du herkommst.

Dann wird dir hier auch bestimmt geholfen.

Ich persönlich kenn mich mit dem Monterey nicht aus,fahr Frontera.

Kannst ja auch mal die suche verwenden.Und wennst noch verrätst was ein BC is wär ich dir dankbar. Ich find Klartext immer besser als Abkürzungen die alles Mögliche Bedeuten können. :wink:

Ich denk da irgendwie an Jahreszahlen in der Geschichte (Bevor Christus). :crazy:

Benutzeravatar
iomegale
Forums - Sicherheitsbeauftragter
Beiträge: 4426
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:07
Fahrzeug: BMW 316i Compact, Bj. 01/2000, 105 PS, 1,9l, silber
Wohnort: Kurpfalz

Re: AW: bc monterey oder frontera 3.2 l

Beitrag von iomegale » Donnerstag 10. März 2011, 20:21

Asconajuenger hat geschrieben:Hy,

hier is ganz klar a kurze Vorstellung von Nöten,einfach reinschreiben und Info´s abgreifen is nicht die feine Englische. :schimpf:

Reicht wer du bist und wo du herkommst.

Dann wird dir hier auch bestimmt geholfen.

Ich persönlich kenn mich mit dem Monterey nicht aus,fahr Frontera.

Kannst ja auch mal die suche verwenden.Und wennst noch verrätst was ein BC is wär ich dir dankbar. Ich find Klartext immer besser als Abkürzungen die alles Mögliche Bedeuten können. :wink:

Ich denk da irgendwie an Jahreszahlen in der Geschichte (Bevor Christus). :crazy:
Stimmt :freak:
@Richy: Ich sage mal BC = BordComputer

Um diesen benutzen zu können, benötigt er aber auch die dazugehörigen Sensoren.

Und: Du hast doch die tolle Einbauanleitung eines Umbaus GID zu MID gelesen. Mehr brauchts doch nicht, oder???
Gruß
Hartmut
______________________________________________________________________________
Anmelde-ID 2471

Man(n) kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

Die Attribute der Schrift in meinen Postings stellen keine Wertigkeit dar, sondern geschehen nur aus der Laune (Spielerei) heraus!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste