Seite 1 von 1

Felgendaten Frontera A / B

Verfasst: Dienstag 1. August 2017, 22:53
von h.holly
Hallo,

auf der Suche nach Felgen für meinen Frontera B stoße ich immer
wieder auf Angebote von Frontera A Felgen. Scheinbar ist bei diesen
nicht immer die ET ablesbar.

Welche Varianten gibt es da:
Frontera A:
Stahl 15"
Alu 15"
Stahl 16"
Alu 16"

Frontera B:
Stahl 16"
Alu 16"

mfg
h.holly

Re: Felgendaten Frontera A / B

Verfasst: Donnerstag 3. August 2017, 17:55
von Der Ralf
Frontera A....
Stahl 15" gibt es mit ET 7,5 und mit ET15
Alu Felgen 15" haben ET0 ( die 5 Stern und die Käselochfelgen)
Alufelgen 16" haben ET38 sowie die Stahl Felgen in 16" auch ET38

Alle Frontera B Felgen egal ob Stahl Alustandard oder Olympus, Barbour und was es da sonst noch für Sonderfelgen gab haben immer ET38.

Re: Felgendaten Frontera A / B

Verfasst: Freitag 4. August 2017, 02:31
von Rainer.M
Die Stahl 16 Zoll gab es auch in et 25.

Meines Wissens gab es 6 Zoll und 7 Zoll breite Stahlfelgen. Und die schmaleren hatten auch die kleinere et.

Re: Felgendaten Frontera A / B

Verfasst: Freitag 4. August 2017, 12:36
von Asconajuenger
Und für welchen? A oder B?

Bitte nicht mehr verwirrung stiften als sein muss.

Re: Felgendaten Frontera A / B

Verfasst: Samstag 5. August 2017, 11:31
von Der Ralf
Also ergänzend ..für Rainer alles wisser ....

Frontera B 16 zoll Alufelgen alle ET38
Stahlfelge für den B 6,5 x 15" ET38
16" Stahlfelge gab es nicht für den B als Orginal.

Frontera A
6x15 ET -15 Stahl
6x15 ET 7,5 Stahl
7x15 ET 0 Alu
6,5x16 ET 38 Stahl
7x16 ET 38 Alu

Das sind alle Größen die für den Frontera angeboten worden sind als Orginalfelgen.
Felgen mit ET25 gab es weder als Stahl noch als Alufelge von GM was andere Anbieter wie Dotz und co hatten wurde ja nicht gefragt.

Re: Felgendaten Frontera A / B

Verfasst: Samstag 5. August 2017, 12:44
von bukarest
Rischtig :wand: :frech: :lol2:

Gruß
Peter

Re: Felgendaten Frontera A / B

Verfasst: Freitag 18. Mai 2018, 16:03
von Knuggelmuggel
Ich hoffe das passt hier rein.
Mal ne Frage, passen an den A Fronti " Update ", also der mit den 16" Felgen auch noch 15" drauf, oder geht das wegen der größeren? Bremse nich mehr?

Re: Felgendaten Frontera A / B

Verfasst: Freitag 18. Mai 2018, 21:05
von Rainer.M
Wenn die 15er vom frontera sind, dann ja. Hab selbst gerade die mit den 6 speichen drauf(die käseloch fand ich hässlich, passen aber auch)
Wenn du vorher spurplatten drauf hattest, dann wirst du die aber abnehmen müssen. Vorn sind die 15er mit 25er-platten ganz leicht über grenze, hinten geht das weder mit 25 noch mit 30mm(je rad).

Re: Felgendaten Frontera A / B

Verfasst: Samstag 19. Mai 2018, 08:40
von Knuggelmuggel
Ich dachte an ne Klassische Kombi.
8x15 ET -30 ( Dotz Dakar, gibt sonst keine Stahlfelgen mehr und gebraucht findet man nix ) mit 31x10,5 x15 ( oder was Vergleichbares Metrisches ).
Auf den Original 6 Speichen Alus sind schon AT Reifen drauf, aber ich brauch noch was böses fürs richtige Gelände.
Mir gefallen halt Ballonreifen gut und je mehr Reifen und weniger Felge, desto besser.

Ich glaube von Hübi war er, der hatte 32er auf 10x15 drauf ( war n Mistral ), das find ich schon extrem schick.