Hilfe bei Reifenauswahl

Hier kommen alle Fragen zum Thema Reifen, Felgen und Räder rein.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
blade21021
Reserveradträger
Beiträge: 29
Registriert: Sonntag 6. Oktober 2013, 13:48

Hilfe bei Reifenauswahl

Beitrag von blade21021 » Samstag 23. November 2013, 15:33

Hallo 4x4 Gemeinde
Ich möchte meinem Frontera B ein Paar neue Reifen spendieren. Ich fahre viel auf der Straße somit auch im Winter und öffters mal auf Feldwegen und Wiese. Ich möchte gerne meine Orig. Felge behalten (7x16) nur der Reifen könnte ruhig etwas wuchtiger und vom Profil her ein bischen aggresiver ausschauen. Ich denke mal ein MT Reifen ist da für mich nicht das Richtige wegen dem Fahren im Winter.( Von der Optik her gesehen wäre das natürlich schon cool) also bin ich am Überlegen den Grabber AT2 zu nehmen in 245/70 oder sogar in 265/70. Der Good Year Duratrac wäre auch interessant(richtig coole Optik)den gibt es aber leider nur in 245 /75 oder 265/75 aber das wird wohl nicht mehr passen. Wäre cool mal eure Meinung zu hören um meine Entscheidung etwas einfacher zu gestalten.

Gruß Steffen :freak:

Benutzeravatar
Rocky1964
Überrollkäfigtester
Beiträge: 721
Registriert: Dienstag 29. August 2006, 08:22
Fahrzeug: ehem: Frontera A Sport 2,0 (C20NE), OME + längere Schäkel, jetzt Jimny (Neuwagen)
Wohnort: Sachsen

AW: Hilfe bei Reifenauswahl

Beitrag von Rocky1964 » Samstag 23. November 2013, 16:37

Nimm DEN Klassiker: BFG T/A KO

Den hatte ich schon auf dem Campo, dann auch auf dem Cherokee XJ sowie jetzt auch wieder auf dem Frontera und bin sehr zufrieden!
Zwischendurch hatte ich auch mal andere Reifen drauf, beim BFG T/A KO gabs früher immer mal Lieferschwierigkeiten. Früher!
Mit Pirelli ATR, Fulda Tramp 4x4 Tour u.ä. war ich nicht so zufrieden wie mit dem BFG T/A KO.

Rocky
Die Ernsthaftigkeit eines Offroaders erkennt man an der Kennzeichenbefestigung...

und wer keine Ahnung hat, einfach mal Klappe halten.

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 9158
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

AW: Hilfe bei Reifenauswahl

Beitrag von Asconajuenger » Sonntag 24. November 2013, 00:23

Schau mal in "Berichte und Anleitungen" in die Umrüstkataloge, da müsst was stehen welche Reifengrößen du auf dem Fronti Orginal Felgen fahren darfst!

Ich bin sehr zufrieden mit den Insa Turbo Ranger!

Benutzeravatar
blade21021
Reserveradträger
Beiträge: 29
Registriert: Sonntag 6. Oktober 2013, 13:48

AW: Hilfe bei Reifenauswahl

Beitrag von blade21021 » Samstag 30. November 2013, 19:31

Hallo

Habe heute 4x Goodyear Wrangler Duratrac geordert in 245/75/16.

Danke euch für eure Meinungen.

Wenn ich die ersten Schnee Erfahrungen gemacht habe werde ich Bericht erstatten.

wünsch euch weiter gute Fahrt.

Grüße Steffen :freak:

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 7021
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

AW: Hilfe bei Reifenauswahl

Beitrag von Der Ralf » Samstag 30. November 2013, 20:22

Moin,

Da sind wir gespannt was Du über die Reifen berichten wirst :anim:
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste