Deckel für Hinterachsdifferential

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel / ISUZU Campo / TF posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Hansl
Kühlerfigur
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2017, 10:58
Fahrzeug: Campo 4x4 Sportscab S
Wohnort: 85244 Röhrmoos

Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von Hansl » Freitag 3. November 2017, 13:47

Mahlzeit,
habe an der Hinterachse leichte Inkontinenz, kommt durch den Deckel durch.
Hat einer von euch einen im Fundus ?
Modell: 2,5 TD Bj. 97.

Gruß Hans

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6938
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von Der Ralf » Freitag 3. November 2017, 14:20

Moin auch,

es gibt kein Diffdeckel separat für den CAMPO, nur das Achsgehäuse und das Achsausgleichgehäuse. Der Deckel ist fest mit den erstern Verbunden oder es wurde mal eine ander Achse verbaut .... am besten du machst mal ne Foto von dein Teil.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Hansl
Kühlerfigur
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2017, 10:58
Fahrzeug: Campo 4x4 Sportscab S
Wohnort: 85244 Röhrmoos

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von Hansl » Freitag 3. November 2017, 14:33

20171103_142937.jpg
Das ist die Hinterachse

Benutzeravatar
Hansl
Kühlerfigur
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2017, 10:58
Fahrzeug: Campo 4x4 Sportscab S
Wohnort: 85244 Röhrmoos

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von Hansl » Freitag 3. November 2017, 14:35

Hi Ralf,
Foto ist vom Handy, Anschreiben vergessen :wah: . Es ist der Deckel mit den 12 Schrauben, Achse keine Ahnung, denk aber das da nichts getauscht wurde.

Gruß Hans

Benutzeravatar
Toto
Administrator
Beiträge: 2283
Registriert: Sonntag 12. September 2010, 20:17
Fahrzeug: Frontera A 2.2i 1996
Wohnort: 21680 Stade
Kontaktdaten:

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von Toto » Freitag 3. November 2017, 15:33

So schlecht sieht der doch nicht aus,

Ausbauen Sandstrahlen, Löcher schweißen und neu lackieren.
M.f.G.



Toto

* Bitte beachtet unsere FAQ und nutzt auch ab und zu die Suchfunktion.
* Lest euch bitte auch die Regeln durch und haltet euch daran.
* Wenn ihr Probleme habt einfach eine private Nachricht an mich schreiben.


Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

(Jean Paul, deutscher Schriftsteller, 1763-1825)

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9646
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von karman911 » Freitag 3. November 2017, 23:53

der 2,5td scheint eine andere achse verbaut zu haben......aber dafür einen passenden deckel zu finden..... :o evtl. ist der ja identisch mit einem frontideckel..... :anim:

aber ich würde den auch instandsetzen...... :meinung:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6938
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von Der Ralf » Samstag 4. November 2017, 07:58

Moin Hansl,

ich denke das ist eine Frontera Achse. Der Campo hat kein Verschraubten Deckel.
Ich würde auch versuchen den instand zusetzen. Ansonsten findest du in den tiefen des Forums auch ne Plan wie man den aus Blechen nachbauen kann.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9646
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von karman911 » Samstag 4. November 2017, 19:33

oder tief in die tasche greifen....

https://www.ebay.de/itm/Opel-Frontera-A ... ap2_wrB3GQ
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5403
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997, MB W123 230CE 1983, MB W111 220Sb 1963, , Alfa 159 1.9 jtdm SW 2009
Wohnort: zw Glotter und Dreisam

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von JEOH » Samstag 4. November 2017, 22:12

Warum? Das Ölbindemittel ist gar nicht sooo teuer.

Hatte diesen Deckel montiert und musste feststellen, das durch die Entlüftung Öl heraus gepresst mutmaßlich durch ein fehlendes Schwallblech. Mal auf eBay.co.uk gucken, dort gibt es ab und an noch brauchbare zu erschwinglichen Preis.
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

Frontmann

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von Frontmann » Sonntag 5. November 2017, 14:21

Könnte man den nicht aus Kunststoff nachbauen, vielleicht sogar aus Kevlar? Wär zwar teuer, aber einzigartig und rosten wär auch kein Thema mehr.

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9646
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von karman911 » Sonntag 5. November 2017, 21:54

dann lieber edelstahl........ :meinung:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Frontmann

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von Frontmann » Montag 6. November 2017, 05:29

Bling bling Spray tut's auch.

Benutzeravatar
Hansl
Kühlerfigur
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2017, 10:58
Fahrzeug: Campo 4x4 Sportscab S
Wohnort: 85244 Röhrmoos

Re: Deckel für Hinterachsdifferential

Beitrag von Hansl » Montag 14. Mai 2018, 15:58

Sorry, habe vergessen auf die Vorschläge zu antworten :o
Hinterachse ist wieder dicht, Loctite ersparte den Ausbau.
Mittlerweile wollte der Campo noch nen neuen Anlasser, aber jetzt ist es Gut.

Am 01.06 darf er 780 km 900 kg nach Sardinien ziehen :)
Danke noch mal für die Tipps

Gruß Hans

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste