Frontera A Trennnetz Montage

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
allterrain
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 132
Registriert: Mittwoch 22. August 2012, 18:31
Fahrzeug: Opel Frontera 2.2i 16V (1998)

Frontera A Trennnetz Montage

Beitrag von allterrain » Donnerstag 11. Oktober 2018, 22:39

Hallo zusammen,

ich habe für den langen Frontera A eine Originale Laderaum-Abdeckungs- und Trennnetz-Kassette erworben und bin dabei, das Teil einzubauen.

Die Kassette wird links und rechts mit gefederten Stiften gehalten, für die man je Seite ein 16mm-Loch in die Verkleidung bohrt und einen Gummi-Ring als Kantenschutz einsetzt.
Erledigt!

Dann wird das herausgezogene Rollo an Haltern eingehakt, die links und rechts vor der Hecktür an die Seitenverkleidung genietet werden.
Erledigt!

Mein aktuelles Problem sind die beiden Haken, die am Dachhimmel montiert werden sollen, um das Trennnetz daran aufzuhängen.
Es gibt eine Papier-Schablone, die eine Stelle markiert, an der man die Schraube des Hakens in der linken und rechten Hälfte des Himmels über dem Kofferraum montieren soll.

Diese Schraube hat ein metrisches Gewinde. Es muss sich also ein Innengewinde an der Karosserie am Dach befinden.

Bevor ich mir nun Löcher in den Himmel schnippele, hinter denen ich dann doch keine Gewinde finde, weil die Schablone evtl. ungenau ist, wäre es interessant, zu Wissen, ob jemand diese Montage auch durchgeführt hat und mir einen Tip geben kann.
Möglicherweise hat jemand ein Bild vom Dach von Innen ohne Himmel, auf dem die Montagepunkte für die Halte-Haken zu erkennen sind.

Für alle Informationen vorab vielen Dank! :-)

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5513
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: Frontera A Trennnetz Montage

Beitrag von Rainer.M » Freitag 12. Oktober 2018, 06:42

Wenn du hinten die Verkleidung abschraubst, wo die hintere Innenraumleuchte ist, dann kannst du von dort aus weit in den Himmel schauen und die Gewinde suchen....

Benutzeravatar
Loeti
Überrollkäfigtester
Beiträge: 888
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00
Kontaktdaten:

Re: Frontera A Trennnetz Montage

Beitrag von Loeti » Freitag 12. Oktober 2018, 13:45

Mahlzeit,

weil ich nicht wusste das Opel die Gewinde hinter dem Himmel versteckt habe ich auf die Montage meines Trenngitters verzichtet :wand:
Gruß Dieter

\\\\\\"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart!\\\\\\"

allterrain
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 132
Registriert: Mittwoch 22. August 2012, 18:31
Fahrzeug: Opel Frontera 2.2i 16V (1998)

Beitrag von allterrain » Sonntag 21. Oktober 2018, 21:25

Nur, um das hier mal zu einem Abschluss zu bringen falls noch mal jemand das gleiche Anliegen hat:

Tatsächlich verläuft unter dem Dachblech quer zur Fahrtrichtung ein quadratisches Profil mit zwei Bohrungen mit Innengewinden.
In diesen beiden Gewindegängen werden die Schrauben der Haken eingedreht.

Weiter liegt je Schraube eine Plastikhülse bei. Das Loch im Himmel sollte so groß sein, dass die Plastikhülse duch den Himmel reicht um den Himmel nicht an dieser Stelle hochzudrücken. Das sieht optisch komisch aus.
Mit der durch den Himmel verlaufenden Hülse bleibt der Himmel glattflächig und der angebrachte Haken liegt eben auf dem Himmel auf.

Top Teil! :freak:
Gab es das damals nicht serienmäßig?
Ich habe noch keinen langen Frontera A mit dieser Rollo-/Trennetz-Kassette gesehen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste