Getriebeübersetzung ändern

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Rene-Ernest
Reserveradträger
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 15. Juni 2018, 10:39
Fahrzeug: Frontera A Sport 2.0 C20NE
Wohnort: Höchst im Odenwald

Getriebeübersetzung ändern

Beitrag von Rene-Ernest » Montag 18. Juni 2018, 07:57

Hallo liebes Forum,

in meinem Opel Fronters A Sport von 1993 habe ich so weit ich weis das Getriebe mit der übersetzung 4.83:1 verbaut.
Ich möchte meinen Frontera gerne kürzer übersetzen,
somit habe ich noch die möglichkeit das Getriebe von nach 1994 einzubauen,
was soweit ich weis eine übersetzung von 5.13:1 hat.

Gibt es auch eine möglichkeit das Getriebe ingesammt kürzer zu übersetzen
ich wünsche mir eine übersetztung von ca 5.30:1 geht so etwas und wenn ja wie.

VG Rene-Ernest

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 7009
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Getriebeübersetzung ändern

Beitrag von Der Ralf » Mittwoch 20. Juni 2018, 09:16

Moin,

die Getriebe Übersetzungen sind beim Frontera A Sport alle gleich ... nur die Achsübersetzungen sind verschieden da gibt es halt für die Benziner 4.88 und 5.13 und für die Diesel Motoren 4.30 und 4.56.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Rene-Ernest
Reserveradträger
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 15. Juni 2018, 10:39
Fahrzeug: Frontera A Sport 2.0 C20NE
Wohnort: Höchst im Odenwald

Re: Getriebeübersetzung ändern

Beitrag von Rene-Ernest » Samstag 23. Juni 2018, 14:22

Danke Waldi,

und jetzt meine Frage wie kann ich die Achsübersetzung ändern ich habe wohl das 4.83:1 Übersetzung verbaut
vor 1994 nur ist mir mein Frontera A mit den 255/75R15 etwas zu lang übersetzt für das Gelände.

VG Rene-Ernest

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 7009
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Getriebeübersetzung ändern

Beitrag von Der Ralf » Dienstag 26. Juni 2018, 11:28

Da bleibt Dir eigentlich nur die 5.13er Achsen zu besorgen und um zubauen.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Frontmann

Re: Getriebeübersetzung ändern

Beitrag von Frontmann » Dienstag 26. Juni 2018, 12:01

kleinere Räder anbauen.

Benutzeravatar
Rene-Ernest
Reserveradträger
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 15. Juni 2018, 10:39
Fahrzeug: Frontera A Sport 2.0 C20NE
Wohnort: Höchst im Odenwald

Re: Getriebeübersetzung ändern

Beitrag von Rene-Ernest » Dienstag 26. Juni 2018, 14:50

Nur so als Abschluss frage kann ich irgendwie an den Achsen erkennen welche Übersetzung die haben ????

Frontmann

Re: Getriebeübersetzung ändern

Beitrag von Frontmann » Dienstag 26. Juni 2018, 15:16

Mein 93er hat die 5.13 . Steht sogar auf dem Blechdeckel drauf.

HINTERACHSE ZSB.,KOMPLETT,UEBERSETZUNG 4.88/1 (NML.-91149212 4 00 792 - KURZACHSE VERWENDEN) (NICHT IN VERB. MIT 15 X 7JJ RAEDERN UND 255/75R15 REIFEN)C20NE[LE4] 1


HINTERACHSE ZSB.,KOMPLETT,UEBERSETZUNG 5.13/1 (NML.-91149213 4 00 790 - KURZACHSE VERWENDEN) (IN VERB. MIT 15 X 7JJ RAEDERN UND 255/75R15 REIFEN)C20NE[LE4]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste