Kettenspanner Frontera 2.3 TDI gesucht

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
obiobenaus
Chefmechaniker
Beiträge: 182
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 12:43
Fahrzeug: Opel Frontera 2.3 tdi
Wohnort: Korsika
Kontaktdaten:

Kettenspanner Frontera 2.3 TDI gesucht

Beitrag von obiobenaus » Mittwoch 2. Mai 2018, 18:17

Ich suche seit jetzt 4 Jahren diesen
opel bild.jpg
Kettenspanner Nr 41 . Ich kann ihn nirgends auftreiben , hat den jemand einen maroden 2.3 Motor und könnte das Teil ausbauen ,ich verzweifel noch.
Vergesst bitte die Schreibfehler, ich habe eine franzoesiche Tastatur

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 7017
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Kettenspanner Frontera 2.3 TDI gesucht

Beitrag von Der Ralf » Donnerstag 3. Mai 2018, 11:29

Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

obiobenaus
Chefmechaniker
Beiträge: 182
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 12:43
Fahrzeug: Opel Frontera 2.3 tdi
Wohnort: Korsika
Kontaktdaten:

Re: Kettenspanner Frontera 2.3 TDI gesucht

Beitrag von obiobenaus » Freitag 4. Mai 2018, 11:58

oh , man , ich hab in Spanien ,Frankreich ,England, Belgien, Holland, Deutschland gesucht aber Portugal ? Ich hab die angeschrieben weil das mit dem bezahlen nicht so einfach ist ,abwarten ,man man man Danke !!!
Vergesst bitte die Schreibfehler, ich habe eine franzoesiche Tastatur

obiobenaus
Chefmechaniker
Beiträge: 182
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 12:43
Fahrzeug: Opel Frontera 2.3 tdi
Wohnort: Korsika
Kontaktdaten:

Re: Kettenspanner Frontera 2.3 TDI gesucht

Beitrag von obiobenaus » Mittwoch 18. Juli 2018, 16:04

Hurra ,die Gleitschiene ist angekommen. Auf was muss ich achten beim Aus/Einbau ? Ich hab nur das englische Rep Buch , muss ich den Motor wirklich anheben um die ölwanne zu lösen ? Die muss ja nicht raus oder ?
Vergesst bitte die Schreibfehler, ich habe eine franzoesiche Tastatur

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste