Motor Reparieren

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Darleth
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 106
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2014, 12:46

Motor Reparieren

Beitrag von Darleth » Freitag 16. September 2016, 21:01

Hallo,

ich habe vor einem guten halben Jahr meinen Fronti versenkt und daraufhin über ein halbes jahr den Motor getauscht nur um dann festzustellen das dieser auch die selbe Macke hat nur nicht ganz so schlimm. :wah: :wah: :wand:

Warum ich das nicht vorher gemerkt habe? Zum einen war ich gutgläubig und habe nicht genug Ahnung und zum anderen konnte die Schrottkarre aus der ich den Motor habe nicht warm fahren da der Motor das einzige war was an dem Auto noch funktioniert hat und nur dann zeigt sich der Fehler.
Der Öldruck sinkt bis in den roten Bereich und der Motor fängt an zu rasseln und läuft unruhig.

Nun meine Frage, gibt es hier jemanden der so einen Motor (2.8 dti) instandsetzen kann oder weiß jemanden der das Preis/leistung technisch gut machen könnte. Bzw. ist das überhaupt möglich?
Ich will nicht noch ein Auto nur für den Motor kaufen.
Die Karre weg schmeißen wäre auch zu schade, dafür habe ich schon zu viel Geld, Arbeit und Nerven investiert.

Er hat erst 110000 km runter.
Leistung hat er noch, konnte sogar noch seinen Spender ziehen.

Vielen Dank schon mal im Voraus.
Gruß Nick

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste