Frontera versucht sich als Wecker - hupt von allein

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
GF-Performance
Geröllchampion
Beiträge: 206
Registriert: Montag 15. Oktober 2012, 03:20
Fahrzeug: ´99er Frontera B lang 2.2dti, ´92er BMW E30 335i Cabrio, ´02er Yamaha R1 RN09
Wohnort: Hoyerswerda

Frontera versucht sich als Wecker - hupt von allein

Beitrag von GF-Performance » Donnerstag 29. Oktober 2015, 21:31

Mein Fronti hat sich heut früh um sechs überlegt selbstständig die Hupe anzuwerfen. :o
Nachdem ich feststellte dass das meiner ist der da die ganze Straße weckt, Sicherung gezogen, wieder schlafen gegangen.
Später Sicherung wieder rein, seitdem alles normal Hupe geht bei Betätigung, sonst nix ungewöhnliches..
War ihm kalt oder einsam..?
Draußen fünf Grad und trocken.
Schon mal jemand gehabt oder von gehört?

l

Benutzeravatar
GF-Performance
Geröllchampion
Beiträge: 206
Registriert: Montag 15. Oktober 2012, 03:20
Fahrzeug: ´99er Frontera B lang 2.2dti, ´92er BMW E30 335i Cabrio, ´02er Yamaha R1 RN09
Wohnort: Hoyerswerda

Re: Frontera versucht sich als Wecker - hupt von allein

Beitrag von GF-Performance » Sonntag 1. November 2015, 09:05

Die ganze Woche Ruhe, heute früh wieder permanent hupend.. :cry: "Nicht vorhandene" Elektrikfehler finden.. :wah:

Benutzeravatar
bretti
Überrollkäfigtester
Beiträge: 749
Registriert: Donnerstag 5. Juli 2007, 16:54

Re: Frontera versucht sich als Wecker - hupt von allein

Beitrag von bretti » Sonntag 1. November 2015, 11:53

Hallo, scheint wohl ein eher seltener Fehler zu sein. Gib doch mal in der Suchmaschine " Isuzu Rodeo Horn" ein, da liest man in einigen englischsprachigen Foren Ähnliches.

Good luck
Bretti

Benutzeravatar
jj.77
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1860
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 23:53
Fahrzeug: Frontera B 3.2 V6 Limited Automatik
Wohnort: 42781 Haan
Kontaktdaten:

Re: Frontera versucht sich als Wecker - hupt von allein

Beitrag von jj.77 » Sonntag 1. November 2015, 11:57

Wieviel Zeit liegt denn zwischen dem Abstellen des Autos und dem Auslösen der Hupe? Hast Du eine Alarmanlage, die vielleicht außergewöhnlicherweise auf die Serienhupe geht?
Mit Gruß aus Haan
Joachim


Gebrauchtteile für Frontera B (keine für den A): http://stores.ebay.de/frontera-b-teile-haan
-- Bitte keine SMS schicken, das Handy ist oft tagelang aus. --
Detailfotos Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=155601#155601
Unterschiede Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=195460#195460

Benutzeravatar
GF-Performance
Geröllchampion
Beiträge: 206
Registriert: Montag 15. Oktober 2012, 03:20
Fahrzeug: ´99er Frontera B lang 2.2dti, ´92er BMW E30 335i Cabrio, ´02er Yamaha R1 RN09
Wohnort: Hoyerswerda

Re: Frontera versucht sich als Wecker - hupt von allein

Beitrag von GF-Performance » Sonntag 1. November 2015, 22:07

In D hat den Fehler noch keiner gelöst bzw. wenn dann nichts darüber berichtet. Alarm hat er keine.. Macht er aus jetziger Sicht zum Sonnenaufgang, also fünf sechs Stunden nach dem Abstellen. War beide Morgen regenfrei, frostfrei und sonnig.
Hab jetzt erst mal die Sicherung gezogen bzw. draußen gelassen, im Zweifel muss ich halt die Hupe auf Klemme Zündung umbauen, macht er ja nur wenn keiner da ist.. hmm
Ich werd mal in den englischen Foren weiter lesen, vlt. hat ja jemand was entdeckt.. dort schreibt man zumindest ähnliches, meist tritt der Fehler über Nacht und wenn es draußen kälter ist auf..

Dieter_64
Buckelpistencrack
Beiträge: 452
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2012, 09:31
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI, BJ 2004
Wohnort: 67354

Re: Frontera versucht sich als Wecker - hupt von allein

Beitrag von Dieter_64 » Dienstag 3. November 2015, 10:59

... Allergie gegen die Winterzeit.... :lol2:

... Kriechströme durch Feuchtigkeit?.... hmm

Sven W
Luftdruckprüfer
Beiträge: 69
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 10:50
Fahrzeug: Frontera A
Wohnort: 9467

Re: Frontera versucht sich als Wecker - hupt von allein

Beitrag von Sven W » Donnerstag 5. November 2015, 20:04

Sowas zu beantworten ist immer schwer. Hatten schon so ähnliche Fälle bei anderen Marken. Und es waren immer skurrile gründe :freak:
4x4 Wege finden wo keine sind :anim:

Benutzeravatar
Klemmkeil
Geröllchampion
Beiträge: 275
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 00:54

Re: Frontera versucht sich als Wecker - hupt von allein

Beitrag von Klemmkeil » Dienstag 29. Mai 2018, 21:21

Mein Nachbar hat das gleiche Problem.

Zündungsstrom hört sich ja gut an. Oder gibt es eine andere Lösung?

Gruß
Alex
...Opelfahrer brauchen eine Seilwinde, um sich den Berg herunterzuziehen...
Bild

Dieter_64
Buckelpistencrack
Beiträge: 452
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2012, 09:31
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI, BJ 2004
Wohnort: 67354

Re: Frontera versucht sich als Wecker - hupt von allein

Beitrag von Dieter_64 » Montag 4. Juni 2018, 14:19

Hatte ein ähnliches Problem….
plötzlich fing mein Auto an zu hupen… und ich fand den Fehler nicht…
Hab deswegen die Sicherung im Kasten Motorraum gezogen, da ich die Hupe nicht gleich gefunden habe. :crazy:

Problem:
An der Sicherung hängt noch mehr als nur die Hupe….
Meine ZV ging plötzlich nicht mehr. Hab den Zusammenhang allerdings nicht erkannt...
Beim letzten Schaden ESP ( viewtopic.php?f=1&t=23354&start=30 ) konnten die Motordaten nicht mehr ausgelesen werden, da das Motorsteuergerät nicht mit Strom versorgt wurde.
Erst als die Sicherung wieder drin war ging plötzlich alles wieder.
Motorsteuerung konnte ausgelesen werden
ZV ging wieder....
Und die Hupe ging auch wieder.... :crazy:
Die Werkstatt hat mir bei der Rep. dann die Hupe abgeklemmt....

Ursache:
... Fand ich eher durch Zufall…. das Massekabel der Hupe läuft an der Lenksäule entlang....
Am Kabel lag die Isolierung blank da sich was geklemmt hat....…. und irgendwann hatte die Stelle Kontakt mit Masse bekommen…. immer mal wieder... je nachdem wie das Lenkrad stand...
Und das Auto hat gehupt…

Isolierung wieder hergestellt und alles gut.

Vielleicht liegt‘s ja daran… Kabelbruch oder durchgescheuert….

Adriaan
Kühlerfigur
Beiträge: 16
Registriert: Montag 17. August 2015, 22:21
Fahrzeug: 1999 Frontera B 2.2 Dti 5-Tur Lang, 2001 2.2DTI 5T Lang, 1999 2.2 DTI Kurz
Wohnort: Mexilhoeira Gr., Portugal
Kontaktdaten:

Re: Frontera versucht sich als Wecker - hupt von allein

Beitrag von Adriaan » Montag 30. Juli 2018, 20:06

Und dann gibt es noch diese Möglichkeit: der schalter ist eine sogenante Membranschalter, sehr flach weil er zwischen airbag und plastic liegt.
Meine Freundin ist manchmal leicht entflambar im Verkehr und hatte mal zu hard auf die Hupeschalter gehammert.
Resultat: meistens Nachts ging die Hupe spontan an, wahrscheinlich durch abkuhlung/schrumpfen/ausdehnen.
Extra problem: der Schalter kommt nur zusammen mit Airbag..... ist ein bischen Teuer.

Bei Joachim aus Hahn hab ich mir dann eine "neue" Airbag gekauft. Das problem war damit behoben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Duckmann, Katana750 und 27 Gäste