Klimaanlage ausgefallen

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Kals Helmut
Luftdruckprüfer
Beiträge: 58
Registriert: Montag 4. Juni 2007, 19:54

Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von Kals Helmut » Dienstag 10. April 2012, 19:38

Hallo Frontifans !
Ich brauche Eure Hilfe.Habe einen Frontera B,2,2 DTI,85 kW,Baujahr 08.2001,Type 6AZC/BA11/B04CBAAB4.
Da meine Klimaanlage nicht funktioniert,war ich bei meinem FOH. Diagnose : Beim Trockner sind die elektr.
Anschlüsse abgerostet.Der FOH fragte in Deutschland im Hauptlager unter der OPEL Nr.97146176 an und
erhielt die Auskunft : nicht mehr lieferbar.
Frage:Wo kann ich so einen Trockner beziehen bzw. hat einer aus einer "Ausschlachtung"übrig ?
Auf eine Antwort hoffend
grüßt Helmut

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3272
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

AW: Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von Range-Rider » Dienstag 10. April 2012, 20:03

Helmut die Trockner-Patrone findest Du für den A & den B als Zubehörteil in der Bucht! (eBay)
Braucht es nicht original...
Aus einer Schlachtung sollte man die nicht nehmen, wenn das System geöffnet wurde bzw. durch
einen Schaden Kühlflüssigkeit verloren hat tauscht man immer die Patrone gegen eine neue!

lg,
Sonny

Daniel Baer
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 123
Registriert: Donnerstag 23. September 2010, 06:58

AW: Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von Daniel Baer » Dienstag 10. April 2012, 20:18

Warum willst Du die komplette Partone erneuern ? Den Druckschalter bekommt man einzeln. Gewinde 10 x 1,25 Denke mal so um die 35 € öffnen bei 3 bar schliessen bei 24 bar. Sind die Drücke .

Kals Helmut
Luftdruckprüfer
Beiträge: 58
Registriert: Montag 4. Juni 2007, 19:54

AW: Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von Kals Helmut » Mittwoch 11. April 2012, 08:19

Hallo Frontera-Rider !
Ich benötige nicht nur die Patrone ,die ist lieferbar,sondern laut meinem FOH den Teil wo elektrischer
Anschluß erfolgt.
Danke für deine Mithilfe.
Gruß
Helmut

[size=9][color=#999999]Angefügt nach 10 Minuten:[/color][/size]

Hallo Daniel Baer !
Ich bin leider kein Schrauber,muß mich auf den FOH verlassen.Deine Mitteilung werde ich dem FOH
heute vorlegen.Danke für Deine Mithilfe.
Grüße v.
Helmut

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17393
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

AW: Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von Frontmann » Mittwoch 11. April 2012, 08:22

Die Teile bekommt man auch von BEHR HELLA:

Schalter 6ZL 351 028-171

Trockner 8FT 351 200/401

Man sollte auch neue O-Ringe verwenden!
Bild

Benutzeravatar
jj.77
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1742
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 23:53
Fahrzeug: Frontera B 3.2 V6 Limited Automatik
Wohnort: 42781 Haan
Kontaktdaten:

Re: AW: Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von jj.77 » Mittwoch 11. April 2012, 09:18

Frontera-Rider hat geschrieben:...
Aus einer Schlachtung sollte man die nicht nehmen, wenn das System geöffnet wurde bzw. durch
einen Schaden Kühlflüssigkeit verloren hat tauscht man immer die Patrone gegen eine neue!

Genau das sagte auch mein Klimamann.
Laienhaft wiedergegeben: im Trockner befinden sich Kristalle, die sich schon nach 30 Minuten Kontakt mit der Aussenluft mit Feuchtigkeit vollgesogen haben und keine Kühlleistung mehr bringen können. Die Trockneranschlüsse müssten theoretisch sofort nach dem Ausbau luftdicht verschlossen werden. Das ist aber bei den wenigsten der Fall, die gebraucht angeboten werden.
Mit Gruß aus Haan
Joachim


Gebrauchtteile für Frontera B (keine für den A): http://stores.ebay.de/frontera-b-teile-haan
-- Bitte keine SMS schicken, das Handy ist oft tagelang aus. --
Detailfotos Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=155601#155601
Unterschiede Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=195460#195460

Benutzeravatar
mundl
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1321
Registriert: Montag 2. April 2007, 11:14

AW: Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von mundl » Mittwoch 11. April 2012, 10:45

Fahr mit deinem Fronti zum Ginner, der ist so wie ich die Sache sehe in Wien ein Spezialbetrieb für Klimaanlagen, da braucht es den FOH nicht wirklich

LG Mundl
lG Peter

ein echter Wiener geht nicht unter

hier geht es zum Österreicher Stammtisch
http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=17687 Bild

und da geht es zu meiner Bastelstube
http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=15485

Kals Helmut
Luftdruckprüfer
Beiträge: 58
Registriert: Montag 4. Juni 2007, 19:54

AW: Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von Kals Helmut » Mittwoch 11. April 2012, 13:03

Ich war heute bei meinem FOH.Er sagte ,dass ich laut seinen techn.Unterlagen folgenden Ersatzteil
benötige Sensor Behälter Trockner OPEL Nr.1846001.Dieser Sensor befindet sich am Trocknergehäuse,
ist aber auch nicht mehr lieferbar.Werde mich noch mit der Fa.Ginner,wie "mundl" vorgeschlagen,kontaktieren.
Könnte mir aber vorstellen,dass es einen gut erhaltenen Sensor aus einer Ausschlachtung gibt.
Vielleicht ist mit diesem Sensor der Druckschalter gemeint.
Danke für die bisher erhaltenen Informationen.
mfg
Helmut

[size=9][color=#999999]Angefügt nach 8 Minuten:[/color][/size]

Hallo Daniel Bear !
Weißt Du wo ich so einen Sonsor ( Druckschalter ) beziehen kann ?
mfg
Helmut

errikos
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 130
Registriert: Sonntag 30. Juni 2002, 00:25

AW: Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von errikos » Mittwoch 11. April 2012, 14:40

guckt Du hier




http://www.mercateo.com

In die Suchfunktion diesen Begriff eingeben:

557-FRIGAIR-0313-29.30730


vielleicht ist der richtige dabei.

Gruß Heinrich

Kals Helmut
Luftdruckprüfer
Beiträge: 58
Registriert: Montag 4. Juni 2007, 19:54

AW: Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von Kals Helmut » Mittwoch 11. April 2012, 15:59

Hallo Frontmann !
Die angegebenen Teilenummern sind wahrscheinlich,da Du einen Frontera A besitzt,für diesen oder
für Frontera B ?
mfg
Helmut

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17393
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

AW: Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von Frontmann » Mittwoch 11. April 2012, 16:07

Nein, die sind für den B.

Mein A hat gar keine Klimaanlage. Ich genieße die Wärme im sommer 8)
Bild

Kals Helmut
Luftdruckprüfer
Beiträge: 58
Registriert: Montag 4. Juni 2007, 19:54

AW: Klimaanlage ausgefallen

Beitrag von Kals Helmut » Montag 16. April 2012, 09:06

Bekomme Druckschalter ( Sensor ) OPEL Nr.1846001 für Klima-Trocknergehäuse mit Versand zu einem stattlichen Preis von 109 Euro vom Allrad Limbach.Danke für eure Unterstützung.
LG
Helmut

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blaze und 20 Gäste