Was ist das für ein Schalter?

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Zombie
Abhangjäger
Beiträge: 333
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 20:14

Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von Zombie » Sonntag 19. September 2010, 13:36

Der Titel sagt es ja schon... was ist das für ein Schalter?

Sieht aus wie ein brennender Sitz und ein Ventilator... Sitzkühlung? :)

Leider habe ich im Handbuch nix gefunden.

Bild

Benutzeravatar
marienthaler
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1244
Registriert: Dienstag 9. September 2008, 18:14

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von marienthaler » Sonntag 19. September 2010, 14:03

Schleudersitz??

:lol2: :lol2: :lol2:

sorry.. ich lass mal lieber die B-Fahrer vor...aber der musste sein :smoke:

iylemi
Reserveradträger
Beiträge: 39
Registriert: Mittwoch 16. Dezember 2009, 08:31

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von iylemi » Sonntag 19. September 2010, 14:26

Also das ist mir auch neu.
ich habe mir an diese Stelle den Schalter für meine Ventilatoren angebracht.
Was aber Orginal da ist wüsste ich auch nicht.

hmmmmm

Iylemi

Benutzeravatar
blackbird
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1181
Registriert: Dienstag 22. Dezember 2009, 18:25
Fahrzeug: noch frontera a sport 2.0i bj 1995 und landrover defender 110 td5 bj 2000

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von blackbird » Sonntag 19. September 2010, 15:20

bin zwar kein b fahrer , würde aber ev. auf die sitzheizung tippen , sofern die vorhanden ist .
frontera a sport bj 1995 ( nicht mehr )
seid 2016 Land Rover Defender 110 TD5 bj 2000

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten !

Benutzeravatar
Zombie
Abhangjäger
Beiträge: 333
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 20:14

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von Zombie » Sonntag 19. September 2010, 15:23

Nö, Sitzheizung habe ich in der Mittelkonsole neben dem Handbremshebel.

Benutzeravatar
Panzerknacker
Entenkiller
Beiträge: 1723
Registriert: Mittwoch 26. März 2003, 17:52
Wohnort: Darmstadt

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von Panzerknacker » Sonntag 19. September 2010, 15:27

Das ist kein original Schalter! Du solltest mal den Verkäufer/Vorbesitzer fragen.


Gruß
Sire Panzerknacker
Solange mein Chef so tut als ob er mich gut bezahlt, solange tue ich so als ob ich gut arbeite!

DarkMax - D-Max 2,5, OME, 265/70R16(AT), 2WD-Low Bild
DarkStar - Frontera B RS 2,2DTI, OME, 265/70R16(AT), 2WD-Low Bild

Benutzeravatar
Berndte
Ex-Admin
Beiträge: 2742
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00
Kontaktdaten:

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von Berndte » Sonntag 19. September 2010, 15:45

Hallo,

könnte ein Umschalter Standheizung/Standlüftung sein.

Gruss Bernd
if(ahnung = 0) {use SEARCH; use BRAIN; use GOOGLE; } else {make post}

* Bitte beachtet unsere FAQ und nutzt auch ab und zu die Suchfunktion.
* Lest euch bitte auch die Regeln durch und haltet euch daran.
* Wenn ihr Probleme habt einfach eine private Nachricht an mich schreiben.

Benutzeravatar
Schraubär
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1469
Registriert: Freitag 27. Februar 2009, 08:15
Fahrzeug: A 2.4i und Manta B i200
Wohnort: bei Lüdenscheid

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von Schraubär » Sonntag 19. September 2010, 19:01

Hallo Zombie,

sehe das so wie Bernd.
Da Du eine Webasto-Standheizung hast, tippe ich mal auf einen Wahlschalter für die Selbige.
Einmal nur Vorwärmung Motor und einmal Vorwärmung Motor mit Gebläse Innenraum einschalten.
Dazu muss Du eine Standheizung haben die das Kühlwasser vorwärmt.
Wenn Du eine Gebläsestandheizung hast, müsste dieser Schalter tot sein.
Also Standheizung einschalten und gucken was passiert bei den einzelnen Schalterstellungen.
So müsste Deine Standheizung funktionieren.
Einfacher währe bei Webasto.de zugucken.
Gruß vom Schraubär

:wah: Suchen einen Kotflügel Links in Schwarzmetallic für den A lang. :wah:

Alle Angaben ohne Gewähr.
Alles selber machen, wenns geht.
Für jedes Problem gibt es eine Lösung.
Man lernt nie aus.
Ich muss nicht alles wissen, aber jemanden kennen der das Wissen hat.

Benutzeravatar
Zombie
Abhangjäger
Beiträge: 333
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 20:14

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von Zombie » Sonntag 19. September 2010, 20:23

Ich habe inzwischen bei Webasto geschaut, aber den Schalter finde ich dort auch nicht.
Allerdings eine gute Anleitung zu meiner Standheizung...

Ich werd's die nächsten Tage mal testen!
Danke erstmal für die Hinweise...

Angefügt nach 45 Minuten:

Soeben ausprobiert... ohne den Tipp mit der Standheizung hätt ich wahrscheinlich eine Weile gesucht...

Es scheint, als ob der Schalter wirklich zwischen Heizen und Lüften umschaltet.
Obwohl ich nicht ganz verstehe, wozu man eine zeitgesteuerte Kaltlüftung braucht... aber gut.

Also Danke ans Forum!!!

Benutzeravatar
marienthaler
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1244
Registriert: Dienstag 9. September 2008, 18:14

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von marienthaler » Sonntag 19. September 2010, 20:49

naja , wenn das Ding bei 35 Grad in der Sonne steht paar Stunden bringts vielleicht was....

Benutzeravatar
schmio
Seilwindenheld
Beiträge: 666
Registriert: Sonntag 27. Januar 2002, 01:00
Kontaktdaten:

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von schmio » Sonntag 19. September 2010, 21:09

Hallo!

Im originalen ist dort der Schalter zum Einschalten des Tempomat.
Ansonsten so,wie marienthaler gesagt hat...................


MfG schmio
Es wird immer komplizierter,das Leben einfach zu gestalten.......
Stau ist nur hinten blöd-vorne geht`s...

Benutzeravatar
Pucky
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1980
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2002, 23:09
Fahrzeug: Handgeklöppelter imperialer Verlustöler einer Aluminium verarbeitenden Manufaktur aus Solihull

Re: AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von Pucky » Montag 20. September 2010, 01:45

Berndte hat geschrieben:Hallo,

könnte ein Umschalter Standheizung/Standlüftung sein.

Gruss Bernd


Genau das ist es.

Die Flammenstellung ist für Normal-/Heizbetrieb.

Die Ventilatorstellung dient dazu im Sommer die Luft im Innenraum umzuwälzen bzw. zur programmierten Zeit auszutauschen ohne Heizbetrieb.

...der Puck :smoke:
Was stört es die deutsche Eiche wenn sich ein Ferkel an ihr reibt.

Benutzeravatar
Zombie
Abhangjäger
Beiträge: 333
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 20:14

Re: AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von Zombie » Montag 20. September 2010, 04:54

Pucky hat geschrieben:Die Ventilatorstellung dient dazu im Sommer die Luft im Innenraum umzuwälzen bzw. zur programmierten Zeit auszutauschen ohne Heizbetrieb.
Wie dekadent... :D

Nobel geht die Welt zugrunde... :freak:

Angefügt nach 1 Minuten:
schmio hat geschrieben:Im originalen ist dort der Schalter zum Einschalten des Tempomat.
Mein Tempomat ist original am Blinkerhebel, steht auch so in der Beschreibung.

Benutzeravatar
Dlight
Seilwindenheld
Beiträge: 682
Registriert: Donnerstag 6. September 2007, 20:13

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von Dlight » Montag 20. September 2010, 09:05

Hallo Zombie,
Pucky hat absolut recht. Das sollte aber auch in der Beschreibung der Standheizung stehen.

Gruß
Michi
Ehemals Frontera A 2.4i, Frontera A2.2i(den habe ich geliebt).

Benutzeravatar
schmio
Seilwindenheld
Beiträge: 666
Registriert: Sonntag 27. Januar 2002, 01:00
Kontaktdaten:

AW: Was ist das für ein Schalter?

Beitrag von schmio » Montag 20. September 2010, 22:08

Hallo!

@zombie

Ja,am/im Blinkerhebel hälts oder stellst du die Geschwindikeit ein,aber mit dem "Hauptschalter" aktiviert man den Tempomat eigentlich erst mal.Da geht dann auch eine kleine grüne Leuchte (am Schalter)an.
Guckst du Bedienungsanleitung auf Seite 123/124......................


MfG schmio
Es wird immer komplizierter,das Leben einfach zu gestalten.......
Stau ist nur hinten blöd-vorne geht`s...

Antworten