Kupplung getauscht-Allrad geht nicht mehr

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
uhubaby
Kühlerfigur
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 5. Mai 2017, 19:23
Fahrzeug: Opel Frontera B,2.2 DTI
Wohnort: 92242 Hirschau

Kupplung getauscht-Allrad geht nicht mehr

Beitrag von uhubaby » Freitag 24. November 2017, 19:10

Hallo Opelgemeinde
bei meinem Fronti B,Sport,Bj 2002,2,2 DTI lies ich (aus Kostengründen von nem Hinterhofschrauber) die Kupplung tauschen seitdem funktioniert mein Allrad nicht mehr.
Habe schon den Allradschalter,Rückfahrschalter,Platine unter Handbremshebel und diverse Unterdruckschläuche getauscht,keinen Erfolg bis jetzt erziehlt.
Ich drücke den Allradschalter,Anzeige blinkt,man hört unterm Auto ein surren vom Allradstellglied aber nix tut sich.
Habe heute an den beiden Ventilen (blau und Grau) mal gemessen und festgestellt das bereits bei eingeschalteter Zündung an beiden 12V spannung anliegt obwohl der Allradschalter nicht betätigt wurde,drücke ich diesen ändert sich nix,an beiden Steckern nach wie vor 12V anliegen.
Ich bin mit meinem Latein am Ende und weiß nicht mehr weiter,wer kann mir helfen ?

uhubaby
Kühlerfigur
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 5. Mai 2017, 19:23
Fahrzeug: Opel Frontera B,2.2 DTI
Wohnort: 92242 Hirschau

Re: Kupplung getauscht-Allrad geht nicht mehr

Beitrag von uhubaby » Sonntag 26. November 2017, 01:54

Es scheint mir wohl keiner helfen oder tips geben zu können.
Ist vieleicht ein Opelkenner aus meiner Gegend im Forum der mit mir mal die Karre checkt oder mir helfend mit Rat und Tat zur Seite stehen kann ?

Benutzeravatar
lemonshaker
Luftdruckprüfer
Beiträge: 76
Registriert: Samstag 25. Januar 2014, 11:21
Fahrzeug: Frontera 2,2 DTI
Wohnort: 66955 Pirmasens

Re: Kupplung getauscht-Allrad geht nicht mehr

Beitrag von lemonshaker » Sonntag 26. November 2017, 12:54

Gruss

Stefan

WWAPD

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste