Die Suche ergab 24 Treffer

von martin
Freitag 21. Oktober 2005, 19:08
Forum: Opel Frontera
Thema: Motorleuchte Frontera B Sport 06/2000 115PS 2,2TD Automatik
Antworten: 15
Zugriffe: 4337

Angesprungen ist der auch mit den mackigen LMM - das war nie das Problem. Aber dann auf der Strecke beim Überholen - PLOP. Motorkontrollleuchte und Notprogramm, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann. Anhalten Zündung aus. Neu starten, geht wieder bis zum nächsten Mal in einer Stunde oder in zwei ...
von martin
Freitag 21. Oktober 2005, 01:03
Forum: Opel Frontera
Thema: Motorleuchte Frontera B Sport 06/2000 115PS 2,2TD Automatik
Antworten: 15
Zugriffe: 4337

Das klingt nach LMM.

Ich habe auf 70.000 nur 3 Stück seinerzeit mit dem 2000er DTI verbraucht.
Einmal der ab Werk und dann alle 30.000 km. Zweimal gings auf Garantie, aber dann ... wahh

Aber wenn es nur das gewesen wäre.
von martin
Montag 17. Oktober 2005, 01:18
Forum: Alternative Kraftstoffe
Thema: Fronti auf Gas umrüsten?
Antworten: 167
Zugriffe: 139444

Autogas und Fronti gegen Tribute/Maverick

Hi Leute, @Schmio alias geggo, nach 3 lust- aber auch leidvollen Jahren (siehe andere Postings von mir) mit einem neuen Frontera B (lang) 2.2 DTI Automatik und 70 Tkm hatte ich mich wieder zu einem Mazda (Tribute 3.0 V6 Automatik - baugleich Ford Maverick) entschlossen, der mit rund 40 Tkm gebraucht...
von martin
Dienstag 7. Oktober 2003, 00:04
Forum: Opel Frontera
Thema: Erste Erfahrungen
Antworten: 12
Zugriffe: 3490

Hallo Pucky, eigentlich gehört das ja nicht mehr zum eigentlichen Thread, aber "so richtig schlechte Autos gibt es nicht mehr" mag ich so nicht stehen lassen. Nach frühen Fan-Jahren mit Fiat kamen nach div. deutsche (VW, Opel, Audi) und franzöischen Peugeot 205, 305). Beim Audi 5-Zylinder Diesel mus...
von martin
Donnerstag 2. Oktober 2003, 21:14
Forum: Opel Frontera
Thema: Abschied vom Frontera und von Opel
Antworten: 3
Zugriffe: 1868

Hallo Timo, also das mit Thailand ist mir neu - nach meinem Kenntnisstand werden die V6 in Amerika und die 4-Zylinder in Japan gebaut. Ansonsten habe ich diverse Tribute-Besitzer und Mazda-Händler befragt, die mir alle bestätigten, dass es sehr wenig Ärger mit dem Auto gibt. Die von mir gefahrenen A...
von martin
Donnerstag 2. Oktober 2003, 18:37
Forum: Opel Frontera
Thema: Erste Erfahrungen
Antworten: 12
Zugriffe: 3490

Hallo Markus, ich wünsche Dir, dass Deine innere Zufriedenheit mit dem neuen Fronti so bleibt - allerdings mag ich da nach meinen Erfahrungen nicht so recht dran glauben. Siehe auch meinen Erfahrungsbericht über 34 Monate "Abschied vom Frontera und von Opel". Die Misere steckt im System und damit au...
von martin
Donnerstag 2. Oktober 2003, 02:07
Forum: Opel Frontera
Thema: Abschied vom Frontera und von Opel
Antworten: 3
Zugriffe: 1868

Abschied vom Frontera und von Opel

Hallo, nachdem ich nun 3 Jahre und 70.000 km lang die Freuden und Leiden mit einem Frontera B 2.2 DI Automatic genossen habe, wird der Leasingvertrag 14 Monate vor Ende abgelöst und ein Mazda Tribute V6 steht ins Haus (ja - ich weiss, das ist eigentlich ein Ford Maverick ;-) Aber von Mazda bin ich e...
von martin
Mittwoch 24. April 2002, 01:31
Forum: Tuning / Zubehör / Umbauten
Thema: Sommerreifen
Antworten: 9
Zugriffe: 4004

Sommerreifen ?

Hallo, was ist an den Standardreifen so schlecht ? Meine haben jetzt schon rund 40.000 km auf dem Buckel und sind noch bei ca. 50% - und ich bin immer zügig unterwegs. So unterschiedlich kann die Belastung zwischen dem V6 und dem 2.2 DTI Diesel gar nicht sein. Schon gar nicht beim Drehmoment. Die Se...
von martin
Dienstag 9. April 2002, 01:36
Forum: Tuning / Zubehör / Umbauten
Thema: Chiptuning??
Antworten: 23
Zugriffe: 7449

Chip-Tuning erfolgreich erledigt

So - es ist vollbracht. Seit dem 25. März 2002 fahre ich einen getunten Frontera Automatic 2.2 DTI (Chiptronic von upsolute). Mangels Leistungsprüfstand habe ich keine definitiven Werte über die vorherige und jetztige tatsächliche Leistung für PS und Drehmoment, aber schon in Normalstellung (nicht "...
von martin
Samstag 23. März 2002, 18:55
Forum: Tuning / Zubehör / Umbauten
Thema: Chiptuning??
Antworten: 23
Zugriffe: 7449

Hallo Grashopper, das mit dem "rauchen" beim 2.5 VM Motor wurde mir von den Chiptronic-Leuten auch erzählt, als ich auf einem "rauchfreien" Ergebnis Wert legte. Am Montag früh ist Termin in Cottbus für meinen 2.2 DTI - mal sehen was bei rüberkommt ausser Kosten. ICh will auf jeden Fall kein Image im...
von martin
Samstag 23. Februar 2002, 15:15
Forum: Opel Frontera
Thema: Frontera B - Aschenbecher beleuchten
Antworten: 2
Zugriffe: 2547

Ein Raucherbeitrag: Was mich gehörig nervt: bei jedem Popelauto ist der Aschenbecher beleuchtet und beim Fronit soll es angeblich keinen einfachen Weg dahin geben. Mein freundlicher ... hat jedenfalls das Handtuch geworfen. Ich habe mir schon bei Conrad alle möglichen Kleinleuchten und Dioden angesc...
von martin
Samstag 23. Februar 2002, 15:07
Forum: Opel Frontera
Thema: Getriebe
Antworten: 27
Zugriffe: 8840

Lieber Ardiles, das klingt mir eigentlich nach einem Fehler in der Getriebe-/Motorsteuerung (wahrscheinlich eine übersehene Kleinigkeit wie eine defekte Unterdruckdose oder abgefallene/verklemmte Schläuche) bzw. die Auswertung der abgelieferten Daten in den Steuergeräten. Die Werkstätten suchen ja o...
von martin
Mittwoch 6. Februar 2002, 23:51
Forum: Opel Frontera
Thema: Getriebe
Antworten: 27
Zugriffe: 8840

Hallo Ardiles, also bei meinem Differential war das so nach wenigen Kilometern: Beim Gasgeben ein helleres Singen, beim Gaswegnehmen ein tieferer Ton - alles gut hörbar so ab 60 km/h aufwärts. Nur wenn das Gas so stand, dass weder Zug- noch Schubbetrieb auftrat, war Ruhe. Nach dem Austausch ist nun ...
von martin
Mittwoch 6. Februar 2002, 23:44
Forum: Opel Frontera
Thema: Tankanzeige
Antworten: 11
Zugriffe: 3456

Hallo Ardiles, was zeigt denn Deine Tankanzeige an, nachdem Du vollgetankt hast ? Alle bislang von mir gefahrenen Fronteras mit dem 75 Liter Tank (egal ob Benziner oder Diesel) haben die Nadel nach dem Tanken im oberen Drittel zwischen der Voll/Dreiviertelvoll Markierung. Mein freundlicher hat sich ...
von martin
Mittwoch 6. Februar 2002, 23:28
Forum: Opel Frontera
Thema: Kopfstützen hinten
Antworten: 7
Zugriffe: 3522

Hallo Ardilles, bei den Kopfstützen habe ich mir auch schon oft die Finger verbogen. Bei der mittleren muss man wohl die Kunststoffteile drehen, damit man das Ding abziehen kann :sad: Nach dem vielen Gemecker über klappernde Kopfstützen haben die Dipl.-Ing.s jetzt wohl etwas zu viel des guten getan ...
von martin
Montag 3. Dezember 2001, 17:56
Forum: Opel Frontera
Thema: Allrad beim Frontera
Antworten: 28
Zugriffe: 14755

Hallo Ardilles,
ich hoffe, Du hasttest vorher auch auf die Allradtaste am Armaturenbrett gedrückt ?
Ansonsten lässt sich das Reduktionsgetriebe nämlich nicht einschalten.

Also bei mir geht das zwar knackig, aber relativ leicht.
von martin
Montag 3. Dezember 2001, 17:48
Forum: Reifen / Felgen / Räder
Thema: Luftdruck bei Reifen
Antworten: 22
Zugriffe: 10842

So - hier die Auskunft von Goodyear: P.s. die Reifen mit der Spezifikation "H" sind bis 210 km/h zugelassen ! Der Mindestluftdruck bei Volllast fuer Ihr Fahrzeug betraegt: Vorderachse: 1,8 Bar Hinterachse: 1,8 Bar Sollten Sie vollbeladen und/oder mit Hoechstgeschwindigkeit unterwegs sein, empfehlen ...
von martin
Sonntag 2. Dezember 2001, 13:27
Forum: Reifen / Felgen / Räder
Thema: Luftdruck bei Reifen
Antworten: 22
Zugriffe: 10842

Hallo Hans, Hallo Ardilles, bei der Mail von Mike aus England hat er sicher die Werte der Reifen verwechselt: Die 235iger Reifen sind mit 2.0 angegeben, die 245iger Reifen mit 1.8. Ansonsten eine gute Info speziell bezüglich des möglicherweise zu hohen Innendruckes bei den Reifen bei Werten ab/über ...
von martin
Sonntag 2. Dezember 2001, 13:08
Forum: Opel Frontera
Thema: Verbrauch der Dieselmaschinen
Antworten: 12
Zugriffe: 4355

Hallo, mit dem 2.2 DTI Automatic (5-türer) komme ich je nach Strecke und Geschwindigkeit auf Werte zwischen 7,5 l (Landstrasse gemütlich bis 100 km/h) bis 10,5 l (Autobahn Vollgas). Mit Pferdehänger tendiert das ganze ebenfalls in den oberen Bereich. Bei der Automatic-Version schaltet das Getrieb so...
von martin
Freitag 30. November 2001, 00:14
Forum: Reifen / Felgen / Räder
Thema: Luftdruck bei Reifen
Antworten: 22
Zugriffe: 10842

Hallo Ardilles, auch ich habe mir Gedanken gemacht über die nur 1.8 bar Reifendruck im Handbuch. Auch und gerade wegen der Misere mit Ford USA (Explorer) und den dortigen Reifenproblemen. Die 1.8 sind wohl die untere Grenze für Reifen und Frontera und sollen lt. Opel einen Kompromiss darstellen für ...
von martin
Montag 26. November 2001, 21:32
Forum: Opel Frontera
Thema: Frontera 3,2 V6
Antworten: 16
Zugriffe: 8691

Hallo Ardilles,
unter dem rechten Sitzpolster ist das Werkzeug (Wagenhebernuddel + Schraubendreher)verstaut (hochklappen und die Kunststoffabdeckung aufklappen.

Dort ist auch noch ein wenig Platz für Kleinkram, der selten benötigt wird.
von martin
Samstag 24. November 2001, 14:02
Forum: Opel Frontera
Thema: Radioeinbau Frontera B
Antworten: 9
Zugriffe: 6262

Hallo Ardilles, von dem Tip mit dem CD-Wechsler über UKW-Einspeisung möchte ich dringend abraten. Ist zwar preislich recht interessant, hat aber gravierende Nachteile. 1. Eine Stationstaste ist immer belegt 2. Kein Verkerhsfunk mehr bei CD-Betrieb 3. Klanglich selten überzeugend 4. diese meist preis...
von martin
Samstag 24. November 2001, 13:37
Forum: Opel Frontera
Thema: Frontera 3,2 V6
Antworten: 16
Zugriffe: 8691

Hallo, mit den Kopfstützem habe ich auch eine Weile gekämpft. Im Rahmen eines Opel on-Off-Road-Trainings (unbedingt zu empfehlen) haben mir die Trainer dann die Kopfstützen eingestellt. Ist wirklich ganz einfach, wennn man weiss wie. Die Kopfstütze nach vorne drücken und dann kann man die Höhe justi...
von martin
Donnerstag 22. November 2001, 22:29
Forum: Opel Frontera
Thema: Radioeinbau Frontera B
Antworten: 9
Zugriffe: 6262

Hallo Ardilles, da hast Du gleich 2 wunde Punkte auf einmal angesprochen. Die Opel Autoradios + Wechsler können nur zusammen betrieben werden. Hatte selber die leidvolle Erfahrung machen müssen. Keiner (auch ich nicht) wollte sich mit dem Problem ernsthaft befassen. Seither liegt mein guter 10-Fach-...